Mit 100 Sachen durch Hamburg

Die App der Historischen Museen Hamburg


An 100 Orten in der Stadt haben Sie die Möglichkeit, durch spannende Exponate der Historischen Museen Hamburg mehr über Hamburgs Stadtgeschichte zu erfahren. Vom Störtebeker‐Schädel in der HafenCity über einen Schokoladen‐Automaten in Altona bis hin zur Galionsfigur an den Landungsbrücken: Lassen Sie sich mit den Objekten durch die Stadt führen und sehen sie Hamburg mit anderen Augen. Historische Fotografien und Grafiken aus den Sammlungen der Museen ergänzen die Geschichten und zeigen, wie sich unterschiedliche Orte der Stadt im Laufe der Zeit verändert haben.

Mit der App können Sie sich ebenso einen Rundgang durch das Museum für Hamburgische Geschichte, das Altonaer Museum, das Museum der Arbeit, das Hafenmuseum, das Jenisch Haus, das Speicherstadtmuseum oder durch die Kramer‐Witwen‐Wohnung zusammenstellen. Der Einstieg ist über zwei unterschiedliche Screens möglich ‐ über eine Karte, die Ihren Standort per GPS‐Navigation anzeigt oder über eine Objekt‐Galerie, durch die Sie mehr über die besonderen Exponate erfahren können.


Zum Download im App Store

Google Play
Zum Download im Google Play Store